Ach Herr, es ist der Heiden Herr, SWV 176 (Heinrich Schütz)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
Logo_capella-software_kurz_2011_16x16.png Capella
File details.gif File details
Question.gif Help
  • NewScore.gif  (Posted 2017-09-10)   CPDL #46295:       
Editor: James Gibb (submitted 2017-09-10).   Score information: A4, 1 page, 33 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: Transcribed from the Blankenburg edition on IMSLP.

General Information

Title: Ach Herr, es ist der Heiden Herr, SWV 176
Composer: Heinrich Schütz
Lyricist: Cornelius Becker

Number of voices: 4vv   Voicing: SATB
Genre: SacredChorale

Language: German
Instruments: A cappella

Published: 1661

Description: Psalm 79 from the Becker Psalter.

External websites:

Original text and translations

Original text and translations may be found at Psalm 79.

German.png German text

1  Ach Herr, es ist der Heiden Heer gefallen in dein Erbe,
sie haben es verwüstet sehr, deinen Tempel verderbet,
er muß entheiligt, öde stehn,
die heilig Stadt Jerusalem
zum Steinhaufen ist worden.

3  Ein Schmach wir unsern Nachbarn sein und stehen nur zum Hohne,
es spotten unser insgemein all, die um uns her wohnen,
wie lang willt du denn zürnen, Herr,
und über uns den Eifer schwer
wie Feuer brennen lassen?

5  Gedenk nicht unsrer Missetat, auch nicht der Väter Sünde,
erbarm dich unser bald in Gnad, wir sind worden elende,
Herr, unser Helfer, treuer Gott,
hilf uns aus dieser großen Not
um deines Namens Ehre.

6  Errette uns, vergib die Sünd um deines Namens Willen,
warum läßt du dies heidnisch G'sind seinen Mutwill'n erfüllen?
Ach Gott, wie weh tut uns der Spott,
daß man schreit: Wo ist nun ihr Gott,
der ihnen hilft aus Nöten?