Aus unsers Herzen Grunde, SWV 172 (Heinrich Schütz)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
Logo_capella-software_kurz_2011_16x16.png Capella
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2017-09-06)   CPDL #46248:       
Editor: James Gibb (submitted 2017-09-06).   Score information: A4, 1 page, 35 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: Transcribed from the Blankenburg edition on IMSLP.

General Information

Title: Aus unsers Herzen Grunde, SWV 172
Composer: Heinrich Schütz
Lyricist: Cornelius Becker

Number of voices: 4vv   Voicing: SATB
Genre: SacredChorale

Language: German
Instruments: A cappella

Published: 1661

Description: Psalm 75 from the Becker Psalter.

External websites:

Original text and translations

Original text and translations may be found at Psalm 75.

German.png German text

1  Aus unsers Herzens Grunde
danken wir Gott, dem Herrn,
verkünden seine Wunder,
sagen sein'm Namen Ehr,
daß er uns ist so nahe
mit seinem Segen mild,
schafft, daß wir Trost empfahen,
wenn er aus Nöten hilft.

2  Die Zeit kommt, ich werd richten
das Land in G'rechtigkeit,
all die den Herren fürchten,
bestehen jeder Zeit,
obgleich vons Feindes Wüten
das Land erzittern tut,
dennoch durch Gottes Güte
die Frommen sind behüt.

3  Ich sprach zu stolzen Prachern:
Rühmet doch nicht so hoch,
tut euch so breit nicht machen,
auf G'walt so sehr nicht pocht,
die Hörner tut ihr wetzen
und redet Lästerwort,
die Frommen zu verletzen
und pochet immer fort.

5  Vergebens ist solch Dichten,
eur Trutz wird nicht bestehn,
denn Gott, der Höchst, ist Richter,
sollt er die Läng zusehn?
Den Elenden erhöhen
durch seine Macht und Stärk,
stürzen, die sich aufblähen,
das ist sein altes Werk.

7  Ich will vor allen Dingen
rühmen dein Herrlichkeit,
dir, Gott Jakob, lobsingen
in alle Ewigkeit,
denn du, Herr, wirst zerbrechen
des Gottlos'n große Macht,
du hilfst auf dem Gerechten,
daß er wird hoch geacht.