Dein Wort, Herr, nicht vergehet, SWV 221 (Heinrich Schütz)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
Logo_capella-software_kurz_2011_16x16.png Capella
File details.gif File details
Question.gif Help
  • NewScore.gif  (Posted 2017-09-29)   CPDL #46525:       
Editor: James Gibb (submitted 2017-09-29).   Score information: A4, 1 page, 32 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: Transcribed from the Blankenburg edition on IMSLP.

General Information

Title: Dein Wort, Herr, nicht vergehet, SWV 221
Composer: Heinrich Schütz
Lyricist: Cornelius Becker

Number of voices: 4vv   Voicing: SATB
Genre: SacredChorale

Language: German
Instruments: A cappella

Published: 1661

Description: Psalm 119, pt 5 from the Becker Psalter.

External websites:

Original text and translations

Original text and translations may be found at Psalm 119.

German.png German text

45  Dein Wort, Herr, nicht vergehet, es bleibet ewiglich,
so weit der Himmel gehet, der stets beweget sich,
dein Wahrheit bleibt in Ewigkeit,
gleichwie der Grund der Erden, durch deine Hand bereit.

46  Es bleib'n nach deinem Worte all Ding in ihrem Stand
und gehen immerforte im Dienste dir zu Hand.
Wenn dein Wort, Herr, mein Trost nicht wär,
hätt ich längst müßt vergehen in meinem Elend schwer.

47  Ich will nimmer vergessen dein göttlichen Befehl,
der wird aufs allerbeste erquicken meine Seel.
Herr, ich bin dein, und du bist mein,
dein Hülf mir nicht versage, wenn ich begehre dein.

56  Dein Zeugnis sollen bleiben mein Erb in Ewigkeit,
das Herzleid sie vertreiben, sie sind mein Wonn und Freud,
mein Herz ich neige mit Begier,
zu tun nach deinem Willen, dieweil ich leb vor dir.