Du tust viel Guts beweisen, SWV 220 (Heinrich Schütz)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
Logo_capella-software_kurz_2011_16x16.png Capella
File details.gif File details
Question.gif Help
  • NewScore.gif  (Posted 2017-09-29)   CPDL #46529:       
Editor: James Gibb (submitted 2017-09-29).   Score information: A4, 1 page, 35 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: Transcribed from the Blankenburg edition on IMSLP.

General Information

Title: Du tust viel Guts beweisen, SWV 220
Composer: Heinrich Schütz
Lyricist: Cornelius Becker

Number of voices: 4vv   Voicing: SATB
Genre: SacredChorale

Language: German
Instruments: A cappella

Published: 1661

Description: Psalm 119, pt 4 from the Becker Psalter.

External websites:

Original text and translations

Original text and translations may be found at Psalm 119.

German.png German text

33  Du tust viel Guts beweisen deinem getreuen Knecht,
dein Wort gibt Maß und Weise, es lehrt uns allzeit recht.
Den wahren Glauben, christlich Lieb deine Gebot uns zeigen,
dein ich mich taglich üb.

34  Eh mich der Unfall rühret, ging ich weit in der Irr,
durch Kreuz dein Wort mich führet, daß ich wandle vor dir;
du bist gütig und freundlich sehr, deine Gebot und Rechte
mich allzeit treulich lehr.

38  Recht sind all dein Gerichte, daß weiß ich, Herr, fürwahr,
wenn mich die Trübsal züchtigt, so lern ich immerdar.
Dein Gnade kömmt mir wohl zu Trost, die du in rechter Treue
dein'm Knecht versprochen hast.

41  Mein Seel trägt groß Verlangen, Herr Gott, nach deinem Heil,
Hoffnung hat mich umfangen, dein Wort kommt mir zuteil,
mein Augen schmerzlich sehnen sich nach deinem Wort, ich spreche:
Wann wirst du trösten mich?