Eine kleine Freimaurer-Cantate, KV 623 (Wolfgang Amadeus Mozart)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
MusicXML.png Music XML
Network.png Web Page
File details.gif File details
Question.gif Help


Complete work

  • NewScore.gif  (Posted 2017-09-28)   CPDL #46518:  Network.png
Contributor: Paolo Pandolfo (submitted 2017-09-28).  Score information: A4, 24 pages, 3.45 MB   Copyright: CPDL
Edition notes: Scanned score
  • CPDL #31432:    Score information: A4, 46 pages, 897 kB   

Separate movements

1. Chor: Laut verkünde uns're Freude (TTB)

  • CPDL #31433:        Score information: A4, 11 pages, 181 kB   
Edition notes: MusicXML source file is in compressed .mxl format.

1b. Rezitativ: Zum erstenmale, edle Brüder (T)

  • CPDL #31434:        Score information: A4, 4 pages, 43 kB   
Edition notes: MusicXML source file is in compressed .mxl format.

2. Aria: Dieser Gottheit (T)

  • CPDL #31435:        Score information: A4, 9 pages, 188 kB   
Edition notes: MusicXML source file is in compressed .mxl format.

2b. Rezitativ: Wohlan ihr Brüder (TB)

  • CPDL #31436:        Score information: A4, 3 pages, 35 kB   
Edition notes: MusicXML source file is in compressed .mxl format.

3. Duett: Lange sollen (TB)

  • CPDL #31437:        Score information: A4, 7 pages, 193 kB   
Edition notes: MusicXML source file is in compressed .mxl format.

4. Chor: Laut verkünde uns're Freude (TTB)

  • CPDL #31439:        Score information: A4, 11 pages, 187 kB   
Edition notes: MusicXML source file is in compressed .mxl format.

5. Anhang, Zum Schluss: Lasst uns mit geschlungnen Händen (TT)

  • CPDL #31440:        Score information: A4, 1 page, 30 kB   

Edition notes: Correspondance of text underlay under notes is editorial for the two last lines

Editor: Claude Tallet (submitted 2014-03-08).   Copyright: CPDL

General Information

Title: Eine kleine Freimaurer-Cantate, KV 623
Composer: Wolfgang Amadeus Mozart
Lyricist:

Number of voices: 3vv   Voicing: TTB
Genre: SecularMasonic music

Language: German
Instruments: Orchestra

Published:

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

I. Chor:
Laut verkünde unsre Freude
froher Instrumentenschall,
jedes Bruders Herz empfinde
dieser Mauern Widerhall

Denn wir weihen diese Stätte
durch die goldne Bruderkette
und den echten Herzverein
heut' zu unserm Tempel ein.

Rezitativ (T)
Zum ersten Male, edle Brüder, schließt uns dieser neue Sitz der Weisheit und der Tugend ein.
Wir weihen diesen Ort zum Heiligtum unserer Arbeit, die uns das große Geheimnis entziffern soll.
Süß ist die Empfindung des Maurers an so einem festlichen Tage, der die Bruderkette neu und enger schließt;
süß der Gedanke, dass nun die Menschheit wieder einen Platz unter Menschen gewann;
Süß die Erinnerung an die Stätte, wo jedes Bruderherz ihm, was er war, und was er ist, und was er werden kann, so ganz bestimmt, wo Beispiel ihn belehrt, wo echte Bruderliebe seiner pflegt, und wo aller Tugenden heiligste, erste, aller Tugenden Königin, Wohltätigkeit, in stillem Glanze thront.

Aria (T)
Dieser Gottheit Allmacht ruhet,
nicht auf Lärmen, Pracht und Saus,
nein, im Stillen wiegt und spendet
sie der Menschheit Segen aus.

Stille Gottheit, deinem Bilde
huldigt ganz des Maurers Brust,
denn du wärmst mit Sonnenmilde
stets sein Herz in süßer Lust.

Rezitativ (TB)
(Tenor)
Wohlan, ihr Brüder, überlasst euch ganz der Seligkeit eurer Empfindungen, da ihr nie, dass ihr Maurer seid, vergesst.
(Bass)
Diese heut'ge Feier sei ein Denkmal des wieder neu und fest geschlossnen Bunds
(Tenor)
Verbannt sei auf immer Neid, Habsucht und Verleumdung aus unserer Maurerbrust,
(TB)
und Eintracht knüpfe fest das teures Band, das reine Bruderliebe webte.

Duett (TB)
Lange sollen diese Mauern
Zeuge unsrer Arbeit sein,
und damit sie ewig daure,
weiht sie heute Eintracht ein.

Lasst uns teilen jede Bürde
mit der Liebe Vollgewicht,
dann empfangen wir mit Würde
hier aus Osten wahres Licht.

Diesen Vorteil zu erlangen,
fanget froh die Arbeit an.
Und auch der schon angefangen,
fange heute wieder an.

Haben wir an diesem Orte
unser Herz und unsre Worte,
an die Tugend ganz gewöhnt,
o dann ist der Neid gestillet,
und der Wunsch so ganz erfüllet,
welcher unsre Hoffnung krönt.

Chor:
Laut verkünde unsre Freude
...

Anhang: Zum Schluss der Loge
Laßt uns mit geschlungnen Händen,
Brüder, diese Arbeit enden
unter frohem Jubelschall.
Es umschlinge diese Kette,
so wie diese heil'ge Stätte,
auch den ganzen Erdenball.

Tugend und die Menschheit ehren,
sich und andern Liebe leheren
sei uns stets die erste Pflicht.
Dann strömt nicht allein in Osten
dann strömt nicht allein in Westen,
auch in Süd und Norden Licht.