Heimliche Liebe (Konrad Max Kunz)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
MusicXML.png Music XML
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2017-11-22)   CPDL #47653:     
Editor: Nikolaus Hold (submitted 2017-11-22).   Score information: A4, 1 page, 41 kB   Copyright: CC BY NC
Edition notes: Transcribed from "Die schönsten Deutschen Volkslieder", 1863 (details see pdf-file). MusicXML source file is in compressed .mxl format.

General Information

Title: Heimliche Liebe
Composer: Konrad Max Kunz
Lyricist:

Number of voices: 4vv   Voicing: SATB
Genre: SecularFolksong

Language: German
Instruments: A cappella

Published:

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Kein Feuer, keine Kohle kann brennen so heiß,
als heimliche Liebe, von der niemand nicht weiß.

Keine Rose, keine Nelke kann blühen so schön,
als wenn zwei Verliebte so bei einander stehn.

Wie's Waldvöglein singt, wenn's der Frühling anweht,
so dringt mir in's Herze deine liebliche Red'.

Zwei Sternlein am Himmel, zwei Röslein im Hag:
mein Herz und das deine sind vom selbigen Schlag.

Und willst du es wissen, wie treu ich es mein',
so setz' einen Spiegel in's Herz mir hinein!

Und der Spiegel wird's weisen: es ist nichts darin,
als Liebe und Treue und ehrlicher Sinn.