Liederbuch für den Männerchor (Johannes Zahn)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search
Title page

General information

Title: Liederbuch für den Männerchor

Editors / Compilers: Johannes Zahn

Number of voices: 4vv   Voicing: TTBB

Language: German
Instruments: A cappella

Publication date and place: 1859

Description: Liederbuch für den Männerchor.
Gesammelt und herausgegeben von Johannes Zahn.
Nördlingen, Druck und Verlag der C. H. Beck'schen Buchhandlung, Erstausgabe 1859.

Dedikation:

Hie kann nicht sein ein böser Mut,
wo da singen Gesellen gut;
Hie bleibt kein Zorn, Zank, Hass noch Neid;
weichen muss alles Herzeleid;
Geiz, Sorg, und was sonst hart anleit,
fährt hin mit großer Traurigkeit.
Martin Luther

External websites:

Contents of first edition

Text Incipit Composer No. Title / CPDL page
Ach, ich armes Klosterfräulein 23 Klosterfräulein
Als die Preußen marschierten Friedrich Silcher 55 Die Preußen vor Prag
An der Saale hellem Strande 11 Anschied (von der Rudelsburg)
Auf ihrem Grab da steht eine Linde F. Mendelssohn-B. 25 Auf ihrem Grab
Das Käuzlein lass ich trauern Stunz 49 Lied der Landsknechte
Das Tal ruht still im Dunkeln Französisch 28 In der Nacht
Der alte Barbarossa Friedrich Silcher 52 Friedrich Barbarossa
Der Mai ist gekommen Ludwig Erk 8 Wanderschaft
Der Mensch hat nichts so eigen Mel. v. Reichardt 41 Freundschaft
Die Sonn' erwacht C. M. v. Weber 3 Morgengesang (aus Preziosa)
Die Tale dampfen C. M. v. Weber 17 Jägerchor aus der Oper „Euryanthe“
Dort unten in der Mühle 26 Der Wanderer in der Sägemühle
Droben stehet die Kapelle 38
Drunten im Unterland Schwäbisch 63 Unterländers Heimweh
Du Schwert an meiner Linken C. M. v. Weber 48 Schwertlied
Durch Feld und Buchenhallen 12 Reiselied
Ein getreues Herze wissen Joseph Gersbach 40 Ein getreues Herz
Erhebt euch von der Erde 43 Soldaten-Morgenlied
Es blüht eine schöne Blume 32 Die Blume der Blumen
Es fiel ein Reif in der Frühlingsnacht F. Mendelssohn-B. 24a Es fiel ein Reif
Es fiel ein Reif in der Frühlingsnacht Volksmelodie 24b Es fiel ein Reif
Es geht bei gedämpfter Trommel Friedrich Silcher 36 Mitten ins Herz
Es ist bestimmt in Gottes Rat Mel. Von F. Mendelssohn-B. 29 Gottes Rat und Scheiden
Es ist ein Schnitter, der heißt Tod Louise Reichardt 33 Der Schnitter Tod
Es schienen so golden die Sterne 13 Sehnsucht
Es war ein König in Thule Mel. von Zelter 39
Feldeinwärts flog ein Vögelein 21 Herbstlied
Gut‘n Morgen du Spielmann Ludwig Erk 42 Da liegt ein Spielmann begraben
Heil sei unserm König, Heil Henry Carey 66 Dem Könige
Heut‘ noch sind wir hier zu Haus 10 Zum Abschied
Hinaus in die Ferne Albert Methfessel 47 Ausmarsch der Jäger
Hoch vom Dachstein an 62 Hoch vom Dachstein
Hör' uns Allmächtiger C. M. v. Weber 44 Gebet vor der Schlacht
Ich bin vom Berg der Hirtenknab Groß 50 Das Knaben Berglied
Ich geh durch einen grasgrünen Wald 5 Der Wanderer im Walde
Ich ging im Walde so für mich hin 19 Gefunden
Ich hatt' einen Kameraden Friedrich Silcher 35 Der gute Kamerad
Ich weiß nicht, was soll es bedeuten Friedrich Silcher 22 Die Loreley
Ich wollt zu Land ausreiten 4 Nimm dir ein Exempel dran
In blauer Luft 1 Des Vogels Freude
Lasst des Vaterlands Gesang Zahn 65 Bayrisches Volkslied
Möcht ich doch der Felsen 2 Die vier Wünsche
Mond du mein Freund Neugriechisch 30 Schifferlied
Morgenrot, Morgenrot 34 Reiters Morgenlied
Preisend mit viel schönen Reden Volksweise 53 Der reichste Fürst
Prinz Eugen, der edle Ritter 54 Prinz Eugen
Sah ein Knab' ein Röslein steh'n Heinrich Werner 20 Heidenröslein
Stimmt an mit hellem, hohem Klang A. Methfessel 59 Deutsches Weihelied
Treu und herzinniglich Irländisch 27 Robin Adair
Treue Liebe bist zum Grabe Mel. v. Joseph Haydn 51 Treue Liebe
Turner zieh‘n froh dahin Albert Methfessel 15 Turnfahrt
Unter allen Wipfeln ist Ruh' Friedrich Kuhlau 31 Abendlied
Vater, ich rufe dich! Himmel 45 Gebet während der Schlacht
Waldnacht, Jagdlust Christian Gottlob August Bergt 16a Waldnacht, Jagdlust
Waldnacht, Jagdlust Amadeus Wendt 16b Waldnacht, Jagdlust
Was blasen die Trompeten 58 Das Lied vom Blücher
Was glänzt dort vom Walde C. M. v. Weber 57 Lützows wilde Jagd
Wem Gott will rechte Gunst erweisen Theod. Fröhlich 6a Der frohe Wandersmann
Wem Gott will rechte Gunst erweisen F. Mendelssohn-B. 6b Der frohe Wandersmann
Wenn ich ein Vöglein wär 14 Wunsch
Wenn ich zum heitern Himmel schau 64 Weiß und blau
Wer hat dich du schöner Wald F. Mendelssohn-B. 18 Der Jäger Abschied
Wer will unter die Soldaten Friedrich Wilhelm Kücken 46 Der kleine Rekrut
Wie mit grimm'gem Unverstand Louise Reichardt 7 Schifferlied
Wohlauf noch getrunken 9 Ade
Woni geh und steh 61 Steyrers Heimweh
Zu Mantua in Banden Ludwig Erk 56 Andreas Hofer
Zu Straßburg auf der Schanz Friedrich Silcher 37 Zu Straßburg auf der Schanz
Zwischen Frankreich und dem Böhmerwald 60 Zwischen Frankreich und dem Böhmerwald