Lobt Gott, ihr Christen

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

General information

Lyricist: Nikolaus Herman

Settings by composers


Texts and Translations

German.png German text

1  Lobt Gott, ihr Christen, allzugleich,
in seinem höchsten Thron,
der heut schließt auf sein Himmelreich
und schenkt uns seinen Sohn.

2  Er kommt aus seines Vaters Schoß
und wird ein Kindlein klein,
er liegt dort elend, nackt und bloß
in einem Krippelein.

3  Er äußert sich all seiner G'walt,
wird niedrig und gering
und nimmt an sich ein's Knechts Gestalt
der Schöpfer aller Ding.

4  Er wechselt mit uns wunderbar,
nimmt Fleisch an, wird uns gleich,
beut uns die klare Gottheit dar
in seines Vaters Reich.

5  Er wird ein Knecht und ich ein Herr;
das mag ein Wechsel sein!
wie könnt' es doch sein freundlicher,
das herz'ge Jesulein.

6  Heut schleußt er wieder auf die Tür
zum schönen Paradeis:
der Cherub steht nicht mehr dafür,
Gott sei Lob, Ehr und Preis!

English.png English translation

1  Praise God, ye Christians, all together
In his highest throne,
Who today unlocks his kingdom
And gives us His Son.

2  He comes from his father's lap
and becomes a small infant,
thus he lies miserable, naked and helpless
in a manger.

3  He exchanged all his power,
becoming poor and low
and assumes the shape of a servant,
the Creator of all things.

4 




5 





6  Today he again unlocks the door
to the beautiful paradise.
The cherub no longer bars the way.
To God be praise, honor and glory.

External links