Waldesgespräch (Robert Schumann)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Network.png Web Page
File details.gif File details
Question.gif Help
  • CPDL #17780:  Network.png
Editor: David Newman (submitted 2008-08-02).   Score information: Letter, 4 pages, 210 kB   Copyright: Public Domain
Edition notes: Cross posting by Art Song Central - Lyrics in both German and English - Source: 1871 G. Schirmer edition - Edition is in E Minor

General Information

Title: Waldesgespräch
Composer: Robert Schumann
Lyricist: Joseph von Eichendorff (1788-1857)

Number of voices: 1v   Voicing: Soprano solo
Genre: SecularLied

Language: German
Instruments: Piano

Published: by Robert Alexander Schumann (1810-1856), "Waldesgespräch", op. 39 no. 3, from Liederkreis, no. 3.

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Es ist schon spät, es ist schon kalt,
Was reitest du einsam durch den Wald?
Der Wald ist lang, du bist allein,
Du schöne Braut! Ich führ dich heim!

“Groß ist der Männer Trug und List,
Vor Schmerz mein Herz gebrochen ist,
Wohl irrt das Waldhorn her und hin,
O flieh! Du weißt nicht, wer ich bin.”

So reich geschmückt ist Roß und Weib,
So wunderschön der junge Leib,
Jetzt kenn ich dich - Gott steht mir bei!
Du bist die Hexe Lorelei.

“Du kennst mich wohl - vom hohen Stein
Schaut still mein Schloß tief in den Rhein.
Es ist schon spät, es ist schon kalt,
Kommst nimmermehr aus diesem Wald.”