Auf dem Wasser zu singen (Franz Schubert)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Network.png Web Page
File details.gif File details
Question.gif Help
  • CPDL #17770:  Network.png
Editor: Philippe Raynaud (submitted 2008-07-31).   Score information: A4, 8 pages, 877 kB   Copyright: Public Domain
Edition notes: Edition in A Flat Minor. Source: C.F. Peters (Band I).

General Information

Title: Auf dem Wasser zu singen
Composer: Franz Schubert
Lyricist: Friedrich Leopold zu Stolbergcreate page (1750-1819)

Number of voices: 1v   Voicing: Soprano solo
Genre: SecularLied

Language: German
Instruments: Piano

First published: 1823 in Auf dem Wasser zu singen, Op. 72, D. 774, by Franz Peter Schubert

Description: German lyrics by Friedrich Leopold, Graf zu Stolberg-Stolberg, "Lied auf dem Wasser zu singen"

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Mitten im Schimmer der spiegelnden Wellen
Gleitet, wie Schwäne, der wankende Kahn:
Ach, auf der Freude sanftschimmernden Wellen
Gleitet die Seele dahin wie der Kahn;
Denn von dem Himmel herab auf die Wellen
Tanzet das Abendrot rund um den Kahn.

Über den Wipfeln des westlichen Haines
Winket uns freundlich der rötliche Schein;
Unter den Zweigen des östlichen Haines
Säuselt der Kalmus im rötlichen Schein;
Freude des Himmels und Ruhe des Haines
Atmet die Seel im errötenden Schein.

Ach, es entschwindet mit tauigem Flügel
Mir auf den wiegenden Wellen die Zeit;
Morgen entschwinde mit schimmerndem Flügel
Wieder wie gestern und heute die Zeit,
Bis ich auf höherem strahlendem Flügel
Selber entschwinde der wechselnden Zeit.