Auff deine Liebe (Antonio Brunelli)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
MusicXML.png MusicXML
Finale.png Finale
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2017-03-27)  CPDL #43770:        (Finale 2012)
Editor: André Vierendeels (submitted 2017-03-27).   Score information: A4, 2 pages, 60 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: MusicXML source file is in compressed .mxl format.

General Information

Title: Auff deine Liebe
Composer: Antonio Brunelli
Lyricist:

Number of voices: 3vv   Voicing: SSB
Genre: SecularMadrigal

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 1607 in Tricinia (Paul Kauffmann), no. 28

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Auff deine liebe hab ich vest gebauet
und hab deinen worten zu vil getrauet;
weil sie so süsse waren,
jetzt thut ichs offenbaren,
ich ruck dir auff mit schmerze,
dein falsches Hertze.

Du gabst dich wol ein freundin zuerkennen
und mich tetst du deinen Hertzliebsten nennen,
aber ich bin betrogen,
nun ich hab recht erwogen,
dein untrau ist am tage,
die ich beklage.

Hab ich dir auch je was gethan zu leide,
dasz du hettest ursach mein lieb zu meiden?
Mit rechtem fug und scheine
soll ich drausz gutes schliessen?
O nicht ein bissen.

Du spielst mit mir gleich wie mit einem Thoren,
dasz besauffst ich allein und thut mir zoren
wenn es nicht also were,
du würdst mich anderst ehren,
nicht spotten meiner treue,
welchs ich bereue.