Ach Lieblichs Bild (Antonio Brunelli)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
Icon_snd.gif Midi
MusicXML.png MusicXML
Finale.png Finale
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2017-03-27)  CPDL #43773:        (Finale 2012)
Editor: André Vierendeels (submitted 2017-03-27).   Score information: A4, 2 pages, 61 kB   Copyright: CPDL
Edition notes: MusicXML source file is in compressed .mxl format.

General Information

Title: Ach Lieblichs Bild
Composer: Antonio Brunelli
Lyricist:

Number of voices: 3vv   Voicing: SSB
Genre: SecularMadrigal

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 1607 in Tricinia (Paul Kauffmann), no. 31

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Ach lieblichs Bild, mir sagte,
was wilt du mit der plage,
die du mir alle stund schmerzlich aufflegest,
und ein gross feur in meinem Hertzen regest?

Welchs mit gewalt thut brinnen,
Amor herzschet darinnen,
durch dein schöne gestalt, die mich gefangen,
von der ist mir die Brunst ans Hertz gegangen.

O möcht es dir, O möcht es dir kunth werden,
was ich lasse für zehrden,
und was ich für ein leid jämmerlich treibe,
du wendtest ab die plag von meinem Leibe.

Du aber weisz mit nichte,
dein hart Hertz steht im liechte,
darumd zu dir ich wenig hoffnung habe,
dasz du mir helffest meines leides abe.