Zur Nacht (Karl Heinrich Zöllner)

From ChoralWiki
Jump to: navigation, search

Music files

L E G E N D Disclaimer How to download
ICON SOURCE
Icon_pdf.gif Pdf
MusicXML.png MusicXML
File details.gif File details
Question.gif Help
  • (Posted 2018-09-16)   CPDL #51323:     
Editor: Nikolaus Hold (submitted 2018-09-16).   Score information: A4, 4 pages, 70 kB   Copyright: CC BY NC
Edition notes: From Deutscher Liederschatz (Ludwig Erk). MusicXML source file is in compressed .mxl format.

General Information

Title: Zur Nacht
Composer: Karl Heinrich Zöllner
Lyricist: Theodor Körner

Number of voices: 4vv   Voicing: TTBB
Genre: SecularPartsong

Language: German
Instruments: A cappella

First published: 1889 in Deutscher Liederschatz, no. 215.

Description:

External websites:

Original text and translations

German.png German text

Gute Nacht! gute Nacht!
Allen Müden sei's gebracht.
Neigt der Tag sich still zum Ende,
ruhen alle fleiß'gen Hände,
bis der Morgen neu erwacht.
Gute Nacht! gute Nacht!

Geht zur Ruh! geht zur Ruh!
schließt die müden Augen zu!
Stiller wird es auf den Straßen;
schon den Wächter hört man blasen,
und die Nacht ruft allen zu:
Geht zur Ruh! geht zur Ruh!

Schlummert süß! schlummert süß!
träumt euch euer Paradies!
Wem der Kummer raubt den Frieden,
sei ein schöner Traum beschieden,
als ob Hilfe ihn begrüß'.
Schlummert süß! schlummert süß!

Gute Nacht! gute Nacht!
schlummert, bis der Tag erwacht!
Schlummert, bis der neue Morgen
kommt mit seinen neuen Sorgen,
ohne Furcht; der Vater wacht!
Gute Nacht! Gute Nacht!